SILBERSTRASSE

HOTLINE
03733|188 00 88

Schloss und Bergstadt Schlettau

Zauberhaft und familienfreundlich

Die älteste Ansiedlung im oberen Erzgebirge ist die Bergstadt Schlettau. Schlettau war ein Wegeposten an der alten Salzstraße, die von Halle nach Prag führte. Stolzes Schmuckstück ist das mehr als 800 Jahre alte Schloss mit dem prachtvollen Rittersaal, den Schauwerkstätten und dem zauberhaften Schlosspark.

In den Gruben wurde nach Silber u. Zinn gegraben.  Im Bergwerk „Grüner Zweig samt Gnade Gottes Stolln“ sind Abbaue, Gesenke u. Kunstschächte angelegt. Prächtige Eisen- u. Mangansinterungen sowie Gipskristall-bildungen können bewundert werden. Für die Aufrechterhaltung sorgt die Bergknappschaft Schlettau e.V.

Öffnungszeiten:

Schloss: Di bis Fr 10 – 17 Uhr, Sa 14 – 17 Uhr, So 13 – 17 Uhr

Bergwerksführungen unter 03733 622817

Kontakt

Förderverein Schloss Schlettau e. V.
Schlossplatz 8
09487 Schlettau
 
+49 3733/66 019
 
+49 3733/60 81 37
info@schloss-schlettau...

http://www.schloss...