SILBERSTRASSE

HOTLINE
03733|188 00 88

Episoden aus 800 Jahren Bergbau

In 800 Jahren sammeln sich viele Geschichten - eine kleine Auswahl unterhaltsamer Episoden rund um den Bergbau finden Sie hier.

Oelsnitz und der Äquator

In einem Land vor unserer Zeit, als noch riesige Regenwälder das Gebiet des erzgebirgischen Oelsnitz bedeckten, da lag Oelsnitz direkt am Äquator. Glauben Sie nicht? mehr...

Freiberg und das Berggeschrey

Warum beschlossen die Menschen im Mittelalter einst zu Hauf, in ein bis dahin unerschlossenes, wildes Gebirge zu ziehen? mehr...

Die Königsstadt Ostrov

Warum gab es im Erzgebirge eine Königsstadt und was war das 8. Weltwunder? mehr...

Aue und das Porzellan

Es war vor gut 300 Jahren, als August der Starke eine Sensation verkünden konnte: Er war in der Lage Porzellan herzustellen. Was das mit Aue zu tun hat? mehr...

Annaberg-Buchholz und die Bergkirche St. Marien

Oder: Welche Rolle spielte die Religion im Leben der Bergleute? mehr...

Jáchymov und der Thaler

Oder: Wie der Dollar nach Amerika kam. mehr...

Auf dem Weg zum UNESCO-Weltkulturerbe

Können Sie sich eine Region vorstellen, die in allen Facetten - von der Landschaft, Musik, Natur und der Mentalität der Menschen - vom Bergbau geprägt wurde? Weil das so besonders ist, bewirbt sich das Erzgebirge als UNESCO-Weltkulturerbe. mehr...

Boží Dar und die Wasserkunst

Wie wurde eine ganze Industrie im wahrsten Sinne des Wortes angekurbelt, als die Elektrizität noch nicht entdeckt war? mehr...

Bad Schlema und die Wismut

Oder: Vom Segen und Fluch einer seltenen Lagerstätte mehr...